e

Annika Langenbach

DIe Schweizer Sängerin Annika Langenbach ist beim Klassikfestival Davos zu hören.

Performances:

Annika Langenbach | SUI | *1990
Hz Quartett | Alt

Die Mezzosopranistin Annika Langenbach studierte bei Lina Maria Åkerlund an der Zürcher Hochschule der Künste und schloss dort ihren Master in Gesangspädagogik mit Auszeichnung ab.

Neben ihrer vielfältigen solistischen Konzerttätigkeit singt Annika Langenbach mit Begeisterung in Ensembles. So ist sie festes Mitglied beim Schweizer Vokalconsortunter der Leitung von Marco Amherd sowie bei The Zurich Chamber Singers mit Christian Erny.

Als Gesangspädagogin unterrichtet Annika Langenbach vor allem am Konservatorium Winterthur. Dort ist sie als Stimmbildnerin tätig und betreut die Chöre als Assistentin – vom Kinderchor über die beiden Jugendchöre bis hin zum Kammerchor. Seit dem Sommer 2021 unterrichtet sie ausserdem Sologesang an der neuen Kantonsschule Zimmerberg in Au ZH.

In der Ostschweiz aufgewachsen, hatte sich Annika Langenbach ursprünglich für das Studium der Umweltnaturwissenschaften entschieden. Während dem erfolgreichen Abschluss des ETH-Bachelors absolvierte sie das Vorstudium in klassischem Gesang bei Ulrike Andersen und widmet sich seither gänzlich der Musik und dem Gesang.

annika-langenbach.com

 

Foto © Kaupo Kikkas

Stand: Januar 2022