[sic]nals

[sic]nals

Lea Sobbe, Blockflöte
Nora Sobbe, Performance Artist
Eleonora Bišćević, Flöte
Zacarias Maia, Schlagzeug
Martin Jantzen, Viola da gamba
Pascal Lund-Jensen, Sound and Media Artist

[sic]nals arbeitet projektbezogen in unterschiedlichen musikalischen Formationen. Ausgehend von einem Interesse für soziale Konstellationen und der Auseinandersetzung mit Alter und neu komponierter Musik konzipieren Lea Sobbe und Nora Sobbe Performances, die mit installativen Aspekten zu spezifischen Hörerlebnissen auffordern.

2020 war [sic]nals mit dem Projekt remember me für Electronics, Schlagwerk, Blockflöten und historisches Improvisationsensemble Teil des Festivals “Im Flow der Apokalypse” am Theater Basel. 2021 wurde once:more für Blockflöte solo und Electronics beim Lucerne Festival aufgeführt. Auf Einladung des Felix! Festivals Köln konzipierte [sic]nals die Performance liminoid für Blockflöten, Viola da Gamba, Performer und Objekte, die 2022 in Köln uraufgeführt wurde.

 

Bild © Nora Sobbe
Stand: Februar 2024